Wander-Wochenende Spitzmeilenhütte / Wissmilen

Date: 
03.10.2015 - 10:45
04.10.2015 (All day)
City: 
Flumserberg

Dieses Jahr gibt es endlich wieder ein Mensa-Wanderwochenende für Einsteiger und Geniesser! Unser Ziel ist die Spitzmeilenhütte (2087m) oberhalb von Flumserberg. Von dort aus haben wir die Möglichkeit, den Wissmilen (2483m) zu besteigen - dies ist aber optional, wer will kann auch auf der Hütte bleiben. Prinzipiell gilt: Jeder kann selbst entscheiden, Minimal-Anforderung ist lediglich Kondition für ca. 2.5h Wandern/Tag und 250 Höhenmeter.

Detailprogramm:
Anreise am Samstag bis Flumserberg-Tannenboden, von dort die Gondel bis zum Maschgenkamm (1953m). Dann wandern wir den sanft auf- und absteigenden Sommerweg (T2) zur Hütte (230Hm auf/160Hm ab, ca. 2.5h ohne Pausen). Bei gutem Wetter besteht nun die Option, mit leichtem Gepäck (der Rest bleibt auf der Hütte) vorbei am Madseeli den Wissmilen (2483m) zu besteigen (400Hm auf/ab, ca. 2.5h). Der Weg bietet keine besonderen Schwierigkeiten. Zurück geht es denselben Weg zur Hütte, wo wir endgültig die Seele baumeln lassen und die fantastische Aussicht geniessen können.
Am Sonntag haben wir dann diverse Möglichkeiten: Sollte das Wetter am Samstag nicht für den Gipfel gereicht haben, starten wir bei besseren Verhältnissen am Sonntag morgen einen Versuch - wer will, kann auch noch auf der Hütte bleiben und den Morgen geniessen. Danach geht es auf dem Hüttenweg wieder zurück zum Maschgenkamm. Bei Interesse und wenn wir den Gipfel schon am Samstag geschafft haben, gibt es eine Reihe von Abstiegsalternativen (z.B. bis Prodalp oder ins Schilstal) oder weiteren einfachen Gipfeln (z.B. Erdisgulmen/Gulmen) - ich bin offen für alle Vorschläge.
Wie gesagt: Alles kann, nichts muss!

Ausrüstung:
Das wichtigste sind stabile Wanderschuhe und Regenbekleidung im Rucksack. Stöcke können angenehm sein, sind aber nicht wirklich nötig. Kopfschutz und Sonnencreme nicht vergessen!
Für die Nacht ist ein leichter Hüttenschlafsack Pflicht (kann auch auf der Hütte gekauft werden). Daneben sollte man eine Garnitur Wechselwäsche (am besten wasserdicht verpackt) inkl. T-Shirt und Socken, sowie auch bei noch sommerlichen Verhältnissen immer auch einen Fleece-Pulli mitnehmen - nachts wird's auf dieser Höhe immer frisch. Dazu kommen natürlich ein kleines Necessaire (es gibt fliessend Wasser und sogar eine - kalte - Dusche auf der Hütte), ein paar Pflaster/Compeed sowie persönliche Medikamente.
Nicht zu vergessen Verpflegung und Getränke nach eigenem Gusto - da es auf der Hütte Halbpension gibt, machen wir unterwegs nur eine Brotzeit-Pause, man muss also nicht viel mitnehmen.
Je nach Wettersituation würde ich rechtzeitig vor der Tour nochmal zusätzliche Packtipps geben. Wenn Du weitere Fragen hast oder unsicher bist, schreibe mir gerne eine Mail!

Kosten:
Der angegebene Preis bezieht sich auf die Kosten für die Gondel (Tannenboden - Maschgenkamm, mit Halbtax/GA 11 CHF) und die Übernachtung mit Halbpension auf der Hütte (75 CHF, für SAC-Mitglieder 11 CHF billiger). Anreise vom Wohnort nach Flumserberg-Tannenboden und Rückreise kommen natürlich dazu.

Anreise/Treffpunkt:
Treffpunkt ist an der Bergstation der Luftseilbahn Unterterzen - Flumserberg-Tannenboden, vor dem Restaurant Cresta um 10.30h. Hier können wir auch erstmal noch zusammen ein Znüni machen. Von Zürich fahren wir mit dem IC nach Sargans um 8.37h, dann weiter mit Bus).
Rückreise ist mit grosser Wahrscheinlichkeit ebenfalls von dort, sofern wir uns nicht für einen anderen Abstieg entscheiden. Deshalb bitte noch nicht vorab das Rückfahrticket kaufen!

Anmeldung/Durchführung:
Hüttenanmeldungen sind Ehrensache und müssen in der Hochsaison frühzeitig gemacht werden (lieber noch eine Änderung kurz vorher als kein Platz mehr, weil wir zu spät sind). Melde Dich daher bitte sobald wie möglich an, spätestens aber bis zum Samstag vorher (26.9.). Abmeldungen danach bitte immer schnellstmöglich per Email oder telefonisch (+41 79 5439802) direkt an mich.
Die Tour findet bei fast jedem Wetter statt! Über allfällige Änderungen oder eine Absage informiere ich spätestens am Donnerstag abend. Vorher also bitte keine Tickets kaufen!

Wichtiger Hinweis:
Dies ist eine private Veranstaltung. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden, Mensa übernimmt keinerlei Haftung.

Price: 
CHF97.00
Contact Email: